Veranstaltungen - Förderverein Maffeispiele Auerbach e.V.
08 Jul

 

Das besondere Ambiente unter den stählernen Fördertürmen können die Besucher der Maffeispiele auch in diesem Jahr wieder beim beliebten Jazz-Frühschoppen genießen.

Der Jazz-Frühschoppen zu den Maffeispielen kann inzwischen als Tradition bezeichnet werden. Auch in diesem Jahr ist wieder die Jean Baptistes Jug Band dabei. Sie spielt ihren unverwechselbaren Sound am Sonntag, 8. Juli, ab 10 Uhr auf der Freilichtbühne.
Die Band spielt unterschiedlichste Stilrichtungen vom frühen New Orleans Jazz mit Jug und Banjo oder Chicago Jazz mit Basssaxofon bis zum Swing mit Gitarre und Kontrabass. Die Musiker präsentieren Stücke von Komponisten wie Handy, Waller, Williams, Melrose, aber auch weniger bekannte und gespielte Nummern der 20er und 30er Jahre wie beispielssweise von Jabbo Smith, J. Blythe oder Cl. Williams. 

Geblieben sind nach fast fünf Jahrzehnten die unbändige Spielfreude und der Spaß an Arrangements und spontanen Einfällen, die oft während der Stücke aus der augenblicklichen Stimmung heraus entstehen und bei den Zuhörern für beste Stimmung sorgen. Vorbilder der Gruppe sind vor allem Kammspieler Red McKenzie mit seinen Mound City Blue Blowers und die Jug- und Washboard-Bands der 20er und 30er Jahre. 

Die Jean Baptistes Jug Band spielt trotz einiger Wechsel in der Grundbesetzung seit fast 50 Jahren zusammen. Auf Maffei musizieren Jörg Gründer (Kamm), Georg Haselbek (Saxofon), Volker Hofmann (Piano), Adam Meyer (Waschbrett), Mitch Sauer (Klarinette, Saxofon), Max Stadler (Bass) und Harald Thiel (Banjo).

 

Der Eintritt zum Jazz-Frühschoppen ist frei. Bei Regen findet die Veranstaltung auf der Bühne in der Kulturhalle statt.

 

 

 

27 Feb

 

 Die Saison 2018 hat auf Maffei schon begonnen:


Die Planungen laufen schon auf vollen Touren .... wir haben versucht, uns erneut Vergnügliches und Interessantes für Sie einfallen zu lassen. Seien Sie gespannt, es sollte für jeden was dabei sein!

 

  

Leider schon vorbei:
28. April:
"Hihockn, Goschn haltn und a Gaudi hom" mit den Koiser Weiwern und den Dagesteiner Musikanten

Wieder bei uns auf der Bühne aus der unmittelbaren Heimat, aber bereits regional und auch in den Medien schon bekannt: "Koiser Weiwer" nennen sich Mutter und Tochter bei ihren unterhaltsamen Darbietungen, die ebenso scharfzüngig wie schlitzohrig ausfallen können. 

Und dazu die Dagesteiner Musikanten, eine Untergruppe des Musikvereins Vilseck e.V. mit konzertanter und unterhaltsamer Blasmusik. 

Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr; Alte Kompressorhalle; KOSTENFREI (freiwillige Spenden werden aber nicht abgelehnt); Information: 09643/2049573

 

 

 

 

Leider schon vorbei: 1. Mai: 14 Uhr Saisonbeginn im Museum mit Führungen

Besucherinformation unter Telefon 0176/79606037

 

Leider schon vorbei: 17. Juni: Motorradgottesdienst mit dem Mogo-Team Auerbach;

Bikertreffen mit schweren und leichteren Maschinen, Motorenröhren auf Maffei, dazu Motorradsegung und Gottesdienst, danach zünftge Brotzeit und Kaffeetrinken, was will man mehr? 

Bühne auf dem Freigelände, Beginn um 10.30 Uhr

 

MAFFEISPIELE, 08. Juli 2018:

Traditionell der Frühschoppen auf Maffei. Weißwurstfrühstück mit Live-Jazz.
Gast auf den Maffeispielen ist ab Sonntag, 10 Uhr die Jean Baptistes Jug Band.
Eintritt hierzu ist frei.

 

MAFFEI SPEZIAL, 15. September 2018:

Auch die Herbstplanung "steht", diesmal

Veitshöchheim in Auerbach - Satire mit Fastnachtspräsident Bernd Händel";

Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19 Uhr; Alte Kompressorhalle; Information: 09643/2049573
Karten unter okticket.de

 

 

20. Oktober: "Der Faust in der Tasche", Gastspiel des TIK-Theaters Neuenmarkt;

Sie waren schon mehrfach bei uns auf Maffei, das Theater in der Kneipe oder - auf Maffei - eben in der Kompressorhalle!
Lassen Sie sich auch dieses Mal von Ihrem Programm mitreissen!

Beginn 19.30
Uhr, Einlass 19 Uhr; Alte Kompressorhalle; Information: 09643/2049573
Karten unter okticket.de

 

 

BERGWERKSWEIHNACHT,  8. und 9. Dezember:

13. Bergwerksweihnacht mit 80 kunsthandwerklichen Anbietern im

Bergwerksdorf aus Holz und Tuch; Samstag 13 bis 21 Uhr, Sonntag 13 bis 20 Uhr; Information:

09643/2049573 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

09 Dez

Leider schon vorbei, der Lichterglanz auf Maffei:

Die zwölfte Bergwerksweihnacht wurde zwar vom Schnee gebeutelt, lockte dafür aber nur so viele Besucher, dass man entspannt durch das Weihnachtsdorf schlendern konnte. Mehr dazu und Bilder von Hans von Draminski in unser Fotogalerie - Bergwerksweihnacht 2017.

Und an alle, die mit uns zusammen den Zauber der Bergwerkweihnacht, sei es als Helfer oder aber Besucher, ausmachten und gestalteten: DANKE!!!!!

Ein grosses DANKE auch an alle Auerbacher Vereine und Organisationen, auch aus dem Umland, die uns tatkräftig unterstützen. Ohne Euch wäre es in diesem Umfang nicht zu stemmen. 

Begeisterte Stimmen und Meinungen zu unserer Bergwerksweihnacht - sei es von Einheimischen aber auch von auswärtigen Besuchern - lassen uns immer wieder die Einzigartigkeit unserer gemeinsamen Veranstaltung erkennen und das Herzblut, das dabei von vielen hineingesteckt wird.

 

Interesse, nächstes Jahr als Aussteller dabei zu sein? Hier die Unterlagen: Merkblatt, Anmeldung, Gebühren

 

Die 12. Bergwerksweihnacht auf Maffei öffnet am 09. und 10. Dezember ihre Türen auf MAFFEI in Nitzlbuch. Die Stände des Weihnachtsmarktes sind längst alle ausgebucht. Fast 80 Hobbykünstler und Kunsthandwerker nehmen daran teil. Der Markt hat am Samstag von 13 bis 21 Uhr und am Sonntag von 13 bis 20 Uhr geöffnet. Anfahrt nur mit Zubringerbus. Freuen Sie sich auf ein musikalisches Rahmenprogramm. 

Flyer herunterladen                                

Wie gewohnt, können Sie leider nicht direkt unser Bergwerk anfahren. Die Rahmenbedingungen (ringsum Acker- und Wiesenflächen) erlauben keine größeren Parkflächen.
Deshalb haben wir für Sie erneut einen Zubringerdienst (Buspendelverkehr) zu den ZF-Parkplätzen eingerichtet (Navi-Adresse: Cherrystrasse, 91275 Auerbach). Der Zubringerdienst holt Sie von dort ab und bringt Sie auch wieder zurück - bitte folgen Sie den Einweisern der Feuerwehr, sie helfen Ihnen gerne!
Zusätzlich gibt es dieses Jahr einen speziellen Stadtbus! Haltsestellen an der Michelfelder Strasse, beim Bürgerspital, am Place de Laneuveville und an der Oberen Vorstadt beim Friedhof.
 
Und es gibt auch wieder eine Sonderbuslinie vom Bahnhof Neuhaus/Pegnitz zur Bergwerksweihnacht in Nitzlbuch. Die Abfahrten ab Neuhaus in Richtung Veranstaltungsgelände sowie die Rückfahrten sind am Samstag und Sonntag wie folgt:

 
 
Eintritt incl. Bustransfer für beide Tage pro Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahre: 3 Euro (dient ausschließlich dem Erhalt des Bergwerksmuseum!!!!!), Kinder unter 16 Jahre frei.
 
Und was gibt es Neues? Wir haben unser Gelände erweitert, das "Weihnachts-Walddorf" wurde vergrößert - aber nicht, um mehr Stände zu ermöglichen, sondern ausschließlich, um Ihnen mehr Raum zum Bummeln und Genießen unserer Bergwerksweihnacht zu geben.
 
Auch unser Programm über die beiden Tage bietet wieder Besonderheiten. Neben Nikolaus- und Christkindbesuch gibt es stimmungsvolle Musik mit verschiedenen Gruppen der direkten Umgebung.

In einem unserer oberirdischen Schaustollen findet die Bergwichtel-Weihnacht statt: das Team der Stadtbücherei St.Johannes bietet Lesungen für Kinder an.
Zauberhafte und verzaubernde Geschichten in Verbindung mit dem Stollenambiente "entführen" unsere kleinen "Bergwichtel" in eine andere Advents- und Weihnachtswelt (Samstag 15:30 - 18:00 Uhr, Sonntag 14:00 - 17:00 Uhr). 
 
 
Bitte verzichten Sie aber aus Sicherheitsgründen darauf, Taschen und Rücksäcke mitzubringen!
 
Samstag, 09.12.    13:00 Uhr  Posaunenchor Auerbach
  ab 14:30 Uhr      Nikolaus verteilt Lebkuchen an Kinder
  15:00 Uhr Dynamix - Auerbacher Nachwuchsband
  15:15 Uhr Nikolaus-Prolog
  18:00 Uhr Bläsergruppe
  20:00 Uhr
Gospelchor Betzenstein
 Sonntag, 10.12. 13:00 Uhr Öffnung des Marktes
  13:30 Uhr Ägidius Bläser
  ab 15:00 Uhr Nikolaus verteilt Lebkuchen
  15:00 Uhr TriAngels
  16:30 Uhr Ain Karem
  16:40 Uhr Christkind Prolog
  18:30 Uhr Jugendbergmannskapelle Pegnitz
  19:40 Uhr Parade der Bergknappenvereine und
ökumenische "Worte zum Advent"
  
Beendet wird unsere Bergwerksweihnacht traditionsgemäß wieder mit der Parade der Bergknappenvereine aus der gesamten Umgebung. Ein Bild, das an die Eisenerz-Bergbauvergangenheit der Region erinnert.
 
 

Und dann? Lassen Sie sich überraschen! Seit erstem November-Samstag verwandelt sich unser Bergbaumuseum mit vielen fleissigen Händen erneut in ein Weihnachts-"Märchen! 
   
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------- 
 
Ausblick auf 2018 (vielleicht können wir Ihnen ja bei der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk helfen?):
 

Maffei Spezial am 15.September 2018 steht unter dem Motto: Stimmen, Songs & schräge Vögel

Unser Stargast ist Bernd Händel, nicht nur bekannt als Präsident der „Fastnacht in Franken“, sondern auch als etablierter Parodist, Stimmenimitator, Moderator, Kabarettist, Autor, Musiker, Sänger und Entertainer. Am 15. September 2018 präsentiert er bei „Maffei-Spezial“ sein Kabarettprogramm „Stimmen, Songs & schräge Vögel“. 

Mit seiner kabarettistischen Unterhaltungs-Show der anderen Art sorgt der gebürtige Nürnberger Bernd Händel für gute Laune. Seine humoristische Bühnenshow ist witzig, spritzig und aktuell. Für jeden ist etwas dabei, und so kommen Alt und Jung zu einem erstklassigen Lacherlebnis. 

Die Veranstaltung „Maffei-Spezial“ unter dem Motto „Stimmen, Songs & schräge Vögel“ wird ein  Abend mit vielen Facetten! Ein parodistischer und musikalischer Abend mit Politikern, Sportlern, Showgrößen, Liedern und Händels Paraderolle als Bodygard Sylvester Capone. 

Der Förderverein Maffeispiele bietet den Gästen der Veranstaltung „Maffei-Spezial“ ein modernes und abwechslungsreiches Entertainment, das bei Bernd Händel gepaart wird mit eigenen Liedern und mit Liedern der legendären „Peterlesboum“.   

Der vergnügliche Abend in der beheizten Kompressorhalle auf Maffei beginnt am 15. September 2018 um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eintritt im Vorverkauf 19 Euro zuzgl. VVK-Gebühr, Abendkasse 23 Euro. Karten gibt es ab sofort unter www.okticket.de sowie bei Schreibwaren Kleefeldt in Auerbach.

 

16 Sep

    16. September 2017: MAFFEI Spezial mit Lizzy Aumeier  -  Leider vorbei....Nachlese/Fotos....Pressebericht

Sie kommt wieder "auf Maffei"!!!

Lizzy Aumeier war ja bereits letztes Jahr bei uns mit ihrem Bühnenprogramm "Lizzy und die weissen Lilien".
Das einzigartige Ambiente der Fördertürme, der Innenbereich der Kompressorhalle, verbunden mit dem begeisterten Maffei-Publikum hat Lizzy bereits letztes Jahr dazu verführt zu sagen "da komme ich gerne wieder" - und wir haben natürlich die Gelegenheit beim Schopf gepackt!
 

Thematisiert wird diesmal die Liebe, die Partnerschaft, das Eheleben und alles dazwischen und danach.

....JA, ICH WILL.....

So der Titel des neuesten Programms der oberpfälzer Kabarettistin.

Denn: .....Es lohnt sich nicht mehr Geld zu sparen....aus den aktuellen Scheidungszahlen zu schließen, lohnt es sich auch nicht mehr zu heiraten, oder Kinder in die Welt zu setzen....
Lizzy Aumeiers bizarre Gedankenwelt entführt Sie auf eine witzige und turbulente Reise, von der ersten Verliebtheit bis hin zum Witwentum.
Neugierig (Presseartikel Ingolstadt)?

Aber erleben Sie es selbst, auf Maffei - zusammen mit dem dunklen Maffei Spezial-Bier, das der herbstlichen Veranstaltung jedes Jahr seinen Namen gibt.

Karten gibt es ab sofort unter www.okticket.de sowie bei Schreibwaren Kleefeldt in Auerbach.

 

Vorschau:
14. Okt. 2017          Kleiner Spatz mit großer Stimme: Das Leben der Edith Piaf, Musiktheater, Veranstalter Stadt Auerbach
09./10.Dez. 2017:   Bergwerksweihnacht