Veranstaltungen - Förderverein Maffeispiele Auerbach e.V.
25 Apr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Techtelmechtel im Zwergenhaus – so heißt das neue Programm der siebenköpfigen Blechbläsertruppe „des BRASSd scho!“. Die Formation besteht aus Musikern ganz Nordbayerns und hat sich Anfang 2018 durch ein Casting zusammengefunden. Ihr großes Ziel ist ein Auftritt bei dem österreichischen Kultfestival „Woodstock der Blasmusik“. Am 25. April 2020 spielt die Gruppe ihr aktuelles Programm in der Kulturhalle des Bergbaumuseums Maffeischächte.

Das Erfolgsrezept für den unterhaltsamen Abend besteht aus einer geballten Ladung Brass, gemixt mit Stimmungs-, Pop- und Blasmusik, abgerundet durch eine Prise Humor und jede Menge Begeisterung an der Musik. 

Es spielen Markus Metz, Christian Mörtel und Hanna Roth an der  Trompete, Julian Bickel und Anna Mörtel die Posaune, Manuel Vildosola die Tuba und Martin Wiesinger am Schlagzeug. Schon bei der Premiere von „Techtelmechtel im Zwergenhaus“ im Laufer Kulturzentrum begeisterte die junge, spritzige Formation die Besucher. 

Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Abend mit überraschenden Einlagen und stellen Sie sich darauf ein, dass Sie Ihre Vorstellung von „Blasmusik“ danach gründlich überdenken müssen. 

Sind Sie neugierig geworden? Film und Hörproben gibt es unter: https://www.youtube.com/watch?v=-zkhr6Ta0HI

Der musikalische Abend in der beheizten Kulturhalle auf  Maffei beginnt am 25. April 2020 um 19:30 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr. Eintritt im Vorverkauf 12 Euro zuzgl. VVK-Gebühr, Abendkasse 15 Euro. Karten gibt  es ab sofort unter www.okticket.de sowie bei Schreibwaren Kleefeldt in Auerbach.